Pilgerpass - Pilgerausweis – La Credencial del Peregrino

Möchten Sie den Weg zu machen? Wir helfen Ihnen
Pilgrim Travel SL verwendet Ihre Daten ausschließlich zur Beantwortung Ihrer Anfrage und gibt sie niemals an Dritte weiter. Informationen zur Ausübung Ihrer Rechte finden Sie in den Datenschutzbestimmungen.

Wozu das gut ist

Ihr Pilgerpass ist ein Dokument, das Sie als Pilger ausweist und den Nachweis erbringt, dass Sie die für die Erlangung der Compostela erforderliche Strecke zu Fuß, mit dem Fahrrad oder auf dem Pferd zurückgelegt haben. Mit ihm können Sie in den Albergues und Herbergen zu Sonderkonditionen übernachten. Außerdem erhalten Sie damit Zugang zu den preiswerten Pilgermenüs und können bestimmte Sehenswürdigkeiten zu ermäßigten Preisen besuchen. Und ganz persönlich: Es ist eine wunderbare Aufzeichnung der Orte, an denen Sie übernachtet haben, und eine schöne, gefühlvolle Erinnerung an eine besondere spirituelle Reise.

Wie es verwendet wird

Ihr Credencial ist ein langes Stück Pappe, das mehrmals gefaltet wird, so dass ein kleines Büchlein entsteht. Im Pilgerbüro erhalten Sie Ihren ersten Stempel. Danach müssen Sie ihn jedes Mal vorlegen, wenn Sie in einer Albergue oder Herberge ankommen. Nach der Bezahlung Ihrer Unterkunft erhalten Sie einen Stempel in den Pass, um zu beweisen, dass Sie in einem bestimmten Weiler, Dorf, einer Stadt oder einem Ort übernachtet haben.

Wo Sie ihn erhalten

Sie erhalten ihn im Pilgerbüro zu Beginn Ihres Camino. Suchen Sie einfach das Büro auf, registrieren Sie sich als Pilger und Sie erhalten den Pass gegen eine geringe Gebühr. Wenn Sie in einer Stadt starten, in der es kein Pilgerbüro gibt, sollten Sie in der Lage sein, ein Credencial in der örtlichen Kirche oder in einem der städtischen Albergues zu erhalten. Fragen Sie einfach herum und Sie sollten Glück haben.

Alternativ können Sie sich vor Ihrer Abreise einen Pilgerpass bei den Camino-Vereinen und Bruderschaften in Ihrem Land besorgen. 

Compostela

Die Compostela, die Bescheinigung, die bezeugt, dass Sie den Camino de Santiago absolviert haben, kann Ihnen nur ausgestellt werden, wenn Sie nachweisen können, dass Sie den Camino tatsächlich zurückgelegt haben. Der Credencial, der Pilgerpass, ist der Nachweis, den Sie benötigen. Es gibt jedoch bestimmte Bedingungen:

1. Wenn Sie zu Fuß oder zu Pferd unterwegs sind, müssen Sie mindestens 100 km zurücklegen und es müssen die letzten 100 km vor Santiago de Compostela sein. Wenn Sie mit dem Fahrrad unterwegs sind, müssen es die letzten 200 km vor Santiago de Compostela sein.

2. Sie erhalten keine Compostela, auch wenn Sie bis zu 700 km auf dem Camino laufen, reiten oder radeln und für die letzten 100 km einen Bus nehmen. Der Grund dafür ist, dass der Camino bis zum Grab des Heiligen Jakobus zu Fuß oder mit dem Fahrrad zurückgelegt werden muss, um als Pilgerreise zu gelten. Die Compostela ist eine katholische Bescheinigung, die nachweist, dass Sie eine Pilgerreise und nicht nur eine Wanderung unternommen haben. Es hilft nicht, wenn Sie Ihr Credencial vorlegen und mit den Beamten über eine andere Sichtweise streiten.

3. Bis Sie die letzten 100 km zu Fuß oder die letzten 200 km mit dem Fahrrad zurückgelegt haben, benötigen Sie nur einen Stempel pro Tag in Ihrem Pilgerpass. Aus nostalgischen Gründen holen sich viele Pilger im Laufe des Tages eine Reihe von Stempeln, meist von den verschiedenen Kirchen, Restaurants und Bars in den Dörfern, durch die sie laufen. Für die letzten 100 km MÜSSEN Sie jedoch mindestens zwei oder drei Stempel pro Tag haben. Diese Regel dient dazu, Missbrauch durch Pilger zu verhindern, die den Camino nicht zu Ende gehen, sondern den größten Teil des Weges mit Bussen und Taxis zurücklegen. In der Vergangenheit haben sich Menschen ihre Compostelas unter falschem Vorwand erschlichen.

Brauchen Sie Hilfe bei der Reiseplanung?

Hinterlassen Sie Ihre Daten und wir werden uns mit Ihnen in Verbindung setzen.

Hinterlassen Sie Ihre Daten und wir werden Sie so schnell wie möglich anrufen.
WIR INFORMIEREN SIE UNVERBINDLICH
Pilgrim Travel SL verwendet Ihre Daten ausschließlich zur Beantwortung Ihrer Anfrage und gibt sie niemals an Dritte weiter. Informationen zur Ausübung Ihrer Rechte finden Sie in den Datenschutzbestimmungen.

Über uns

Wir sind eine Firma, die den Jakobsweg organisiert.

Wir organisieren Ihre Reise von Anfang bis Ende, damit alles perfekt ist.

Wir bieten Ihnen alles, was Sie brauchen, damit Ihre Camino perfekt ist.

Wir buchen Ihre Flüge
Wir beraten Sie auf den Etappen und Routen
Wir buchen alle Unterkünfte
Zu Ihrer Verfügung 24 Stunden am Tag
Wir tragen Ihre Rücksacke jeden Tag